Home Vita Programmheft Bild & Ton Discographie Engagements Repertoire Kontakt MV Neue Programme Datenschutz
Datenschutz
Datenschutz
Kontakt & Impressum Kontakt & Impressum Rendezvous am Mühlenbach Rendezvous am Mühlenbach Rendezvous am Mühlenbach Schöne Fremde Schöne Fremde Schöne Fremde Anke Riedel (Rezitation) und Matthias Vieweg (Klavier und Gesang) erzählen die Geschichte eines Müllerburschen, der sich auf der Wanderschaft in eine Müllerstochter verliebt. Sein Problem: Er ist schüchtern und weiß nicht wie er's ihr sagen soll. Er traut sich nicht!  Nur dem Mühlenbach kann er sich offenbaren. So weit so bekannt! Bei den beiden Künstlern kommt aber die Müllerin mit ins Spiel. Sie neckt, sie provoziert ihn, verdreht ihm endgültig den Kopf. So entsteht eine Geschichte voller Poesie, Witz, Naturlaut und Liebe, die mehr erzählt als nur die des Müllerburschen auf seiner Wanderschaft. Ein intensiver Dialog beginnt.  Musik, Gesang und Sprache werden eng verwoben, überlagern sich und werden mit  kleinen szenischen Momenten angereichert. Einzigartig ist diese Interpretation auch deshalb, weil es keinen anderen klassischen Liedsänger gibt, der sich selbst am Flügel begleitet. Schuberts Schöne Müllerin Teaser 1 Schuberts Schöne Müllerin Teaser 2
Schöne Fremde Ein phantastischer Abend mit Eichendorff und Schumann "Hörspielkino" Das Publikum erwartet ein phantastisches Märchen von Joseph von Eichendorff, verwoben mit Robert Schumanns Waldszenen Op. 82 und dem Liederkreis Op. 39 nach Gedichten von Eichendorff. Eine Reise zum Herzen der deutschen Romantik. Augen schließen und träumen: Von Rittern, Einsiedlern, Hexen, Liebe, Sehnsucht und dem Zauber der Waldeinsamkeit, da im Waldesrauschen die Vögel singen und die Waldhörner klingen. Sprache, Gesang und Musik erschaffen ein Panorama aus versunkener Zeit, während die Dämmerung ihre Flügel spreitet.
Schöne Fremde Teaser Schöne Fremde Teaser Schöne Fremde Teaser Schöne Fremde Teaser